5 Impulse, was HR aktuell tun kann

Unsere Gedanken sind bei allen Menschen, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind. Mit “Love HR, hate Racism” stehen wir dafür, dass HR klare Kante zeigt, mutig ist und mit anpackt. Aber was kann HR aktuell – über ein persönliches Engagement hinaus – beitragen? Wir haben im Folgenden fünf Impulse zusammengetragen, wie ihr euch im HR, gemeinsam mit euren Teams und eurem Unternehmen einbringen und eure Ressourcen und Talente gut nutzen könnt.

“5 Impulse, was HR aktuell tun kann” weiterlesen

Diversität im Team – positiver Einfluss auf erfolgreiche Integration und langfristigen Unternehmenserfolg

Heute darf ich Baris Senay interviewen, der im Sozialunternehmen jobs4refugees für Vertrieb und Unternehmenskontakte verantwortlich ist. Schön, dass es geklappt hat! 
“Diversität im Team – positiver Einfluss auf erfolgreiche Integration und langfristigen Unternehmenserfolg” weiterlesen

Diskriminierung als eine gesellschaftliche Realität anerkennen

Interview mit Eva Maria Andrades, Antidiskriminierungsverband Deutschland

Vielen Dank für die Möglichkeit eines Interviews, Frau Andrades! Love HR, hate Racism hat sich das Ziel gesetzt, eine Plattform für Personaler*innen und andere Entscheider*innen in Unternehmen zu bilden, die sich klar gegen Rechts und gegen Diskriminierung positionieren wollen. Als Geschäftsführerin des Antidiskriminierungsverbands Deutschland setzen Sie sich jeden Tag gegen Diskriminierung ein. Wie sieht eine typische Arbeitswoche bei Ihnen aus?

“Diskriminierung als eine gesellschaftliche Realität anerkennen” weiterlesen